Detailinformationen

Stresemann, Gustav (1878-1929)

Stresemann, Gustav (1878-1929)(10.05.1878, Berlin – 03.10.1929, Berlin)

Politiker, Abgeordneter, Reichskanzler, Außenminister, Friedensnobelpreisträger, Autor, Dr.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118619268GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118619268, 01.07.1988, Letzte Änderung: 27.04.2017 DbA (WBIS) ; Wikipedia ; M; B

Beziehungen: Kleefeld, Adolf [Schwiegervater]Miethke, Franz (1887-) [Neffe]Stresemann, Käte (1885-1970) [Ehefrau seit 1903]Kleefeld, Kurt (1881-1934) [Schwager]Stresemann, Wolfgang (1904-1998) [Sohn]Stresemann, Christina (1957-) [Enkelin]Verband Sächsischer Industrieller

Biographische Hinweise:

Interessenvertreter des Bundes der Industriellen (BDI); im Ersten Weltkrieg Vertreter annexionistischer Kriegsziele und eines "Siegfriedens"; 1918-1929 Vorsitzender der nationalliberalen Deutschen Volkspartei (DVP); 1923 Reichskanzler, 1923-1929 Außenminister, Vertreter einer "Erfüllungspolitik" gegenüber den westlichen Allierten; 1926 Friedensnobelpreis zusammen mit dem französischen Außenminister Aristide Briand

Staatsmann, Deutschland

Verweisungen:

Stresemann, Gustave (1878-1929)Stresemann, G. (1878-1929)

Links in Kalliope

Externe Quellen