Detailinformationen

Schramm, Percy Ernst (1894-1970)

Schramm, Percy Ernst (1894-1970)(Hamburg – Göttingen)

Historiker, Prof. Dr.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118759256GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118759256, 01.07.1988, Letzte Änderung: 02.11.2017 M; LCAuth ; NDB

Beziehungen: Schramm, Max (1861-1928) [Vater]Schramm- von Thadden, Ehrengard (1900-1985) [Ehefrau]Schramm, Jost (1926-2001) [Sohn]Schramm, Gottfried (1929-2017) [Sohn]Schramm, Gottfried (1894-1982) [Cousin]Georg-August-Universität GöttingenMonumenta Germaniae Historica

Biographische Hinweise:

Seit 1919 Studium der Geschichte, historischen Hilfswissenschaften, Kunstgeschichte und des Staatsrechts in Hamburg, Marburg, Kiel, München und Heidelberg, 1922 Promotion; 1923-26 Mitarbeiter der Monumenta Germaniae Historica; 1924 Habilitation; 1928 Erscheinen seines 1. größeren Werkes „Die dt. Kaiser und Könige in Bildern ihrer Zeit, I: Bis zur Mitte des 12. Jh. (751-1152)“; Erweiterung von Dissertation und Habilitationsschrift zu seinem 2. Werk „Kaiser, Rom und Renovatio, Studien und Texte zur Geschichte des Rom." 1929 Prof. an der Univ. Göttingen; März 1943 bis zum Mai 1945 als Führer des Kriegstagebuchs des Oberkommandos der Wehrmacht; aus der amerik. Kriegsgefangenschaft im Okt. 1946 entlassen, durfte er erst im Nov. 1948 auf seinen Göttinger Lehrstuhl zurückkehren (1963 em.)

Verweisungen:

Schramm, Percy E. (1894-1970)Schramm, P. E. (1894-1970)

Links in Kalliope

Externe Quellen