Detailinformationen

[Zwei Gedichte zur Schulzeit] / Prowitz[sch]Universitäts- und Landesbibliothek Bonn. Abteilung Handschriften und RaraNachlass LamprechtSignatur: S 2713 : L 3 a : 39

[Zwei Gedichte zur Schulzeit] / Prowitz[sch]Universitäts- und Landesbibliothek Bonn. Abteilung Handschriften und Rara ; Nachlass Lamprecht

Signatur: S 2713 : L 3 a : 39


[Pforta], [erste Hälfte der 70er Jahre des 19. Jahrhunderts]. - 2 Gedichte (1 Bl.=1 handschriftliche S.), 22,3 x 14,3 cm. - Lebensdokument

Lamprecht, Karl (1856-1915) [Lebensdokument]

http://www.nbn-resolving.org/redirect/urn:nbn:de:hbz:5:1-159772 (Digitalisat)http://sam.ulb.uni-bonn.de/populo/hans?t_idn=l15679 (Katalogisat)

Der Namenszug "Prowitz[sch]" unter dem ersten Gedicht stammt von Hand Karl Lamprechts.

Bemerkung: Zum zweiten Gedicht s. auch das sehr ähnliche Gedicht S 2713 : L 3 a : 41.S. auch die ebenfalls auf "In der Antike liegt der wahre Werth" endenden Gedichte S 2713 : L 3 a : 38 und 40-42.

Erhaltungszustand: Papier vergilbt und fleckig, Knickstellen, kleine Einrisse.

Pfad: Nachlass Lamprecht / Bestand 1 / Personalia / Biographisches / S 2713 : L 3 a

DE-5-l15679, http://kalliope-verbund.info/DE-5-l15679

Erfassung: 2016-10-11 ; Modifikation: 2017-04-05 ; Synchronisierungsdatum: 2017-12-21T09:24:42+01:00