Detailinformationen

Schreiben von Joseph Freiherr von Linden aus Châlons-sur-Marne an seine Frau EmmaHauptstaatsarchiv <Stuttgart>Familienunterlagen der Freiherren und Grafen von Linden mit den Nachlässen Joseph Freiherr von Linden (1804-1895) und Hugo Freiherr von Linden (1854-1Signatur: Q 1/7 15

Funktionen

Schreiben von Joseph Freiherr von Linden aus Châlons-sur-Marne an seine Frau EmmaHauptstaatsarchiv <Stuttgart> ; Familienunterlagen der Freiherren und Grafen von Linden mit den Nachlässen Joseph Freiherr von Linden (1804-1895) und Hugo Freiherr von Linden (1854-1

Signatur: Q 1/7 15


1 Bü (0,5 cm), Deutsch. - Dokument

Inhaltsangabe: Enthält u. a.:Tätigkeit von Lindens als Präfekt des Départements Marne; Kandidatur von Lindens für die Wahlen zum Reichstag (4. Februar 1871), Gedicht (in schwäbischer Mundart) zur Verabschiedung von Lindens als Präfekt des Départements Marne; Austausch von familiären Nachrichten, Militärdienst des Sohnes Richard Freiherr von Linden Bemerkungen:Weitere Unterlagen über die Tätigkeit von Joseph Freiherr von Linden als Präfekt des Départemens Marne finden sich unter der Bestellnummer 16 (Ordnungsnummer 32) im Nachlass Joseph Freiherr von Linden.

https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/olf/struktur.php?bestand=6708&sprungId=58827&sprungStufe=F0&inhaltHauptframe=&letztesLimit=suchen

Erwerbungsgeschichte:Provenienz:Nachlass Emma Freifrau von Linden

Pfad: Familienunterlagen der Freiherren und Grafen von Linden mit den Nachlässen Joseph Freiherr von Linden (1804-1895) und Hugo Freiherr von Linden (1854-1

DE-611-HS-1289050, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1289050

Erfassung: 29. Juli 2007 ; Modifikation: 29. Juli 2007 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-08T19:26:37+01:00