Detailinformationen

Brief von Albert Hellwig an Eduard SieversUniversitätsbibliothek <Leipzig>Nachlass Eduard SieversSignatur: NL 203/4/6/8

Funktionen

Brief von Albert Hellwig an Eduard SieversUniversitätsbibliothek <Leipzig> ; Nachlass Eduard Sievers

Signatur: NL 203/4/6/8; 8


Potsdam, Kapellenbergstr. 3, 18.02.1930. - 1 Bl. (2 masch. S.), Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Kündigt einen Vortrag über Kriminaltelepathie an, den er am 7.3.1930 mit Friedländer in der Juristisch-Medizinischen Gesellschaft halten wird. Bittet Sievers darum, ihm bei dieser Gelegenheit eine private Einführung in die Schallanalyse zu geben und ihm ggf. Literatur darüber zur Verfügung zu stellen.

Bemerkung: Dr. Albert Hellwig, Landgerichtsdirektor

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Eduard Sievers / Nachlass Eduard Sievers / NL 203/4: Eduard Sievers, Korrespondenz / NL 203/4/6: Eduard Sievers, Korrespondenz, Sachverständigentätigkeit

DE-611-HS-1782015, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1782015

Erfassung: 24. Februar 2012 ; Modifikation: 24. Februar 2012 ; Synchronisierungsdatum: 2019-02-05T13:21:33+01:00