Detailinformationen

Varia: Obs. astron. de Mexico a Guanaxuato, Jorullo, Toluca, Veracruz, Cuba, Voy. de la Havane à Philadelphia. Geologie de Guanaxuato, Volcans de Jorullo et de Toluca. Voyage de la Veracruz à la Havane et de la Havane à Philadelphie. Jorullo p. 95-106 Tagebuch IX der Amerikanischen Reise Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. Alexander von HumboldtSignatur: Nachl. Alexander von Humboldt (Tagebücher) IX

Funktionen

Varia: Obs. astron. de Mexico a Guanaxuato, Jorullo, Toluca, Veracruz, Cuba, Voy. de la Havane à Philadelphia. Geologie de Guanaxuato, Volcans de Jorullo et de Toluca. Voyage de la Veracruz à la Havane et de la Havane à Philadelphie. Jorullo p. 95-106Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. Alexander von Humboldt

Signatur: Nachl. Alexander von Humboldt (Tagebücher) IX


Tagebuch IX der Amerikanischen Reise

1803-1804 [Ergänzungen bis 1859]. - Deutsch Französisch. - Werk, Tagebuch

Inhaltsangabe: "C'est le moment ou l'on commence le plus a se detester à bord."Tagebuch IX1803-1804Auf dem Einband von Humboldt eigenhändig beschriftet:Varia:Obs. astron. de Mexico a Guanaxuato,Jorullo,Toluca,Veracruz, Cuba,Voy. de la Havane à Philadelphia.Geologie de Guanaxuato,Volcans de Jorullo et de Toluca.Voyage de la Veracruz à la Havane et de la Havane à Philadelphie.Jorulla p. 95-106Während des Aufenthalts in Guanajuato vom 7. August bis 10. September 1803 schreibt Humboldt seine Beobachtungen zum dortigen Bergbau nieder (Bl. 40v): "Was ich hier gegen den Grubenbau in Valenciana sage gilt im Ganzen von Neu Spanien, überall fehlen innere Schächte überall nur Tageschächte. Von der Seite ist Grubenbau in Peru besser,wo man tiros interiores hat." Der Besuch des Vulkans Jorullo gehört zu den ausführlichsten geologischen Texten im Tagebuch. Humboldt beschreibt auch die kleinen vulkanischen Erhebungen in dessen Umgebung (Bl. 51r): "Les hornos sont des soulevements partiaux du terrain en forme de fours de vessies ou de cones obtus. La fumée qui sort generalement un peu au dessous de leur pointe justifie encore d'avantage ce nom de Hornitos." Von Mexico aus geht die Reise noch einmal nach Kuba, von dort nach Philadelphia. Das Tagebuch endet am 22. Mai 1804 mit Überlegungen zum Kalken von Schiffen, um die Gefahr von Epidemien zu verringern. Sein Schiff liegt am 22. Mai 1804 vor Lost Ridge (Bl. 146v): "Nous n'avion jamais été en quarantaine. C'est le moment ou l'on commence le plus a se detester à bord. Tout le monde se cherche chicane. L'Hopital de Lostridge parait tres beau."Teiledition in: Alexander von Humboldt, Reise auf dem Río Magdalena, durch die Anden und Mexico. Aus seinen Reisetagebüchern.Teil I:Texte. Hrsg. von Margot Faak. Berlin, 2. Aufl. 2003

Literaturhinweise: Tobias Kraft: "Erdwissen im Angesicht der Berge. Die Vulkanlandschaft der Jorullo-Ebene als Heuristik der Geologie" In: Ette, Ottmar; Drews, Julian (Hg.): Horizonte der Humboldt-Forschung. Natur, Kultur, Schreiben. Hildesheim, Zürich, New York: Georg Olms Verlag (POINTE - Potsdamer inter- und transkulturelle Texte, 16) 2016, pp. 97-124; Tobias Kraft: "Die Geburt der Gebirge. Alexander von Humboldts Erforschung des mexikanischen Vulkans Jorullo." In: Arsprototo (Berlin) 1 (2014), pp. 33-36. Online verfügbar unter http://www.kulturstiftung.de/publikationen/arsprototo/ausgaben/1-2014/die-geburt-der-gebirge/

http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001527C00000000 (Digitalisat des ganzen Tagebuchs)http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001527C00000068 (Bl. 40v: "Was ich hier gegen den Grubenbau in Valenciana sage gilt im Ganzen von Neu Spanien, überall fehlen innere Schächte überall nur Tageschächte. Von der Seite ist Grubenbau in Peru besser,wo man tiros interiores hat.")http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001527C00000269 (Bl. 51r: "Les hornos sont des soulevements partiaux du terrain en forme de fours de vessies ou de cones obtus. La fumée qui sort generalement un peu au dessous de leur pointe justifie encore d'avantage ce nom de Hornitos.")http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001527C00000304 (Bl. 146v: "Nous n'avion jamais été en quarantaine. C'est le moment ou l'on commence le plus a se detester à bord. Tout le monde se cherche chicane. L'Hopital de Lostridge parait tres beau.")

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachl. Alexander von Humboldt / (Tagebücher)

DE-611-HS-2350330, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2350330

Erfassung: 10. Dezember 2013 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-09T12:50:04+01:00