Detailinformationen

Omnium rerum circul[us], omnia dant sibi crux glob[us] at[que] cubus. Wie man alle dinge in und mit den Wortern durch ein einfältiges und von Gott erleuchtetes auge solle einsehen und aller dinge centra u[nd] circul finden und beschreiben lernen mit Adam, alles gründl[ich] contempliren und durchschauen, aller dingen Alphabeten alß einer leiter zu Gott ... aufrichten, und dadurch wieder in Gott und zu aller Natürl[ichen] und Gottlichen Weisheit aufsteigen u[nd] gelangen möge ...Forschungsbibliothek GothaNachlass Cyprian, Ernst SalomonSignatur: Chart. B 195, S. 319-324

Funktionen

Omnium rerum circul[us], omnia dant sibi crux glob[us] at[que] cubus. Wie man alle dinge in und mit den Wortern durch ein einfältiges und von Gott erleuchtetes auge solle einsehen und aller dinge centra u[nd] circul finden und beschreiben lernen mit Adam, alles gründl[ich] contempliren und durchschauen, aller dingen Alphabeten alß einer leiter zu Gott ... aufrichten, und dadurch wieder in Gott und zu aller Natürl[ichen] und Gottlichen Weisheit aufsteigen u[nd] gelangen möge ...Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Cyprian, Ernst Salomon

Signatur: Chart. B 195, S. 319-324


1705 [vor 1705]. - 6 S., Latein Deutsch. - Verschiedenes

Bemerkung: Zur Datierung vgl. Theodor Wotschke: Der Philadelphier Johann Dithmar in Neuwied, in: Monatshefte für Rheinische Kirchengeschichte 28 (1934) 2, S. 33-57, hier S. 52.

Ausreifungsgrad: Abschrift von der Hand Johann Dittmars

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Cyprian, Ernst Salomon / Sammlung/Gelehrtenbibliothek / Sammlung mit Briefen und theosophischen Abhandlungen von Friedrich Breckling

DE-611-HS-2874426, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2874426

Erfassung: 30. Juli 2015 ; Modifikation: 30. Juli 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T14:43:37+01:00