Detailinformationen

Eigenh. Eintrag Johann AgricolasSächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek <Dresden>BuchhandschriftenSignatur: Mscr.Dresd.A.51.a,Bl.CCCLr

Eigenh. Eintrag Johann AgricolasSächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek <Dresden> ; Buchhandschriften

Signatur: Mscr.Dresd.A.51.a,Bl.CCCLr


Agricola, Johann (1530-) [Schreiber],Reichknecht, Hans [vermutlich] [Widmungsempfänger]

Wittenberg, 01.05.1562. - 19 Zln.. - Deutsch ; Dedikation, Dedikation ; Handschrift

In: Biblia: Das ist: Die gantze heilige Schrifft Deutdsch [Auffs new zugericht] [Werk]

Literaturhinweise: WA 48, S. 262-265 (Anhang VI) mit WA 48 RN S. 125 f.; Hildegard Zimmermann: Die Bildausstattung der sogen[annten] Reformatoren-Bibel der Landesbibliothek zu Dresden. Lutherjahrbuch 11 (1929), S. 134-148; Johannes Agricola: Warhaffte Bildnis etlicher gelarten Menner, durch welche Gott aus unaussprechlicher Gnaden die reine Lehr des heiligen Evangelii, nötige Sprachen und andere löbliche und nütze Künsten zu dieser letzten zeit der Welt widerumb erwecket, gereiniget und in der Christenheit gepflanzet hat. Wittenberg: Gabriel Schnellboltz, 1561, Ausgaben: VD 16: A 1040; ZV 227-229. 18261; Johannes Agricola: Die zwelff Artickel unsers christlichen glaubens sampt der heiligen Aposteln ankufft, beruff, glauben, Lere, Leben und seliges Absterben [...]. Wittenberg: Gabriel Schnellboltz, 1561, Ausgabe: VD 16: A 1043; Franz Lau: Agricola, Johann. NDB 1 (1953), S. 100.

Editionshinweise: WA 35, S. 585 (Nr. 35).

Pfad: Buchhandschriften / Biblia: Das ist: Die gantze heilige Schrifft Deutdsch [Auffs new zugericht]

http://www.manuscripta-mediaevalia.de/dokumente/html/obj40170091 (Manuscripta mediaevalia, Katalogisat)http://digital.slub-dresden.de/werkansicht/dlf/161977/763/0/ (Digitalisat)

DE-611-HS-3074773, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3074773

Erfassung: 9. Dezember 2016 ; Modifikation: 20. Januar 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2017-03-16T16:10:28+01:00