Detailinformationen

Anthropologie, Kleine Schriften [Konvolut]Universitätsbibliothek RostockNachlass Immanuel KantSignatur: Mss. var. 32

Funktionen

Anthropologie, Kleine Schriften [Konvolut]Universitätsbibliothek Rostock ; Nachlass Immanuel Kant

Signatur: Mss. var. 32


Königsberg, 1790-1797. - 84 Bl.; Beilagen: 3 Bl., Deutsch. - Werk, Brief

http://purl.uni-rostock.de/rosdok/ppn770626181 (Digitalisat)http://opac.lbs-rostock.gbv.de/DB=1/XMLPRS=N/PPN?PPN=770626181 (Regional Katalog Rostock)

Darin: Anthropologie [Werk]Darin: Brief von Immanuel Kant an Universität / Theologische Fakultät (Königsberg) [Brief]Darin: Vorrede zu "Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft" [Werk]Darin: Brief von Immanuel Kant an Universität / Theologische Fakultät (Königsberg) [Brief]Darin: Über Kästners Abhandlungen [Werk]Darin: Vorrede zu "Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft" [Werk]

Bemerkung: Beilagen: 1 Gutachten von Gottlieb Friedländer (1805-1878), Kustos der Königlichen Bibliothek zu Berlin, betr. Echtheit der Kanthandschriften im Besitz Wedekes vom 2. Mai 1827 (1 S., betr. Mss. var. 32 und Mss. var. 33, S. 71-90) sowie 1 Brief von Wedeke betr. Übergabe an Universität Rostock 1840 (2 Bl.)

Erwerbungsgeschichte:Provenienz:Kants Schüler, der spätere Königsberger Oberhofprediger und Professor Johann Christoph Wedeke (1755-1815), kaufte diese Handschriften am 25. April 1808 auf der Auktion der Bibliothek des Johann Friedrich Gensichen (1759/60-1807) für den Preis von 2 Gulden und 6 Groschen (vgl. Verzeichniß der Bücher des verstorbenen Professors Johann Friedrich Gensichen, wozu auch die demselben zugefallene Bücher des Professors Kant gehören. Königsberg 1808). Wedekes Sohn, der Neubrandenburger Baukondukteur Johann Christian Wedeke (geb. 1791), übersandte sie am 14. März 1840 als Geschenk an die Universität Rostock.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Immanuel Kant

DE-611-HS-2975807, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2975807

Erfassung: 3. März 2016 ; Modifikation: 26. Juli 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2021-11-06T19:06:00+01:00