Detailinformationen

Teilnachlass Gerhard RitterUniversitäts- und Landesbibliothek (Düsseldorf)Teilnachlass Gerhard RitterSignatur: slg 10/Dok

Funktionen

Teilnachlass Gerhard RitterUniversitäts- und Landesbibliothek (Düsseldorf) ; Teilnachlass Gerhard Ritter

Signatur: slg 10/Dok


Ritter, Gerhard (1888-1967) [Bestandsbildner]

75 cm. - Teilnachlass, Nachlass

Benutzbar.

Inhaltsangabe: Das Historische Seminar der Heinrich-Heine-Universität hat in den späten 1960er Jahren die Bibliothek des Historikers Gerhard Ritter als Grundstock der Fachbibliothek angekauft. Mit der Bibliothek kam eine umfassende Sonderdrucksammlung nach Düsseldorf, die zunächst im Besitz des Historischen Seminars verblieb.Die gesamte Sonderdrucksammlung wurde im Historischen Seminar der Heinrich-Heine-Universität bibliographisch erfasst. In [eckigen Klammern] sind zusätzlich diejenigen Seiten vermerkt, auf denen sich Marginalien oder Anstreichungen Ritters befinden.Die Liste ist Bestandteil des Nachlasses und kann der Recherche dienen. Diejenigen Sonderdrucke ohne Marginalien oder mit wenigen Annotationen Ritters, sind im OPAC der ULB Düsseldorf nachgewiesen. Die Sonderdrucke mit einem grossen Anteil an Marginalien sind über den KALLIOPE-OPACrecherchierbar.Ausser den von Ritter annotierten Sonderdrucken beinhaltet der Nachlass noch einige Briefe und Manuskripte sowie Kataloge der Bibliothek Ritters, die mit dieser nach Düsseldorf gelangt sind.

[Standort: Sonderlesesaal]

DE-611-BF-27667, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-27667

Erfassung: 12. Oktober 2009 ; Modifikation: 2. Juli 2012 ; Synchronisierungsdatum: 2022-04-02T01:36:08+01:00