Detailinformationen

Nachlass Gabriele GoßnerUniversitäts- und Landesbibliothek (Düsseldorf)Nachlass Gabriele GoßnerSignatur: slg 40/Dok

Funktionen

Nachlass Gabriele GoßnerUniversitäts- und Landesbibliothek (Düsseldorf) ; Nachlass Gabriele Goßner

Signatur: slg 40/Dok


Goßner, Gabriele (1914-) [Bestandsbildner]

30 cm. - Nachlass

Beschränkt benutzbar. Benutzung nach Rücksprache.

Inhaltsangabe: Die Münchener Künstlerin Gabriele Goßner (*1914) schenkte im Jahr 1995 der ULB Düsseldorf ihre Original-Aquarelle und Verlags-Reproduktionen. Die Malereien und Abbildungen zeigen zumeist Rosenarten, aber auch andere Pflanzen. Gabriele Goßner illustrierte besonders in den 50er und 60er Jahren Bestimmungsbücher mit Pflanzenzeichnungen, beispielsweise den Kosmos-Naturführer "Pilze Mitteleuropas". Ebenfalls aus Ihrer Hand stammen zahlreiche Kalenderbilder für den Michel Kunstverlag Nürnberg oder den Kronen-Verl. Hamburg.Vorhanden sind einige Dankesschreiben an Frau Goßner, als Reaktion auf die Zusendung Ihres Buches 'Vielfalt der Rosen'.

Ordnungszustand: Geordnet

[Standort: Sonderlesesaal]

DE-611-BF-30020, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-30020

Erfassung: 1. Dezember 2010 ; Modifikation: 10. November 2020 ; Synchronisierungsdatum: 2022-04-02T05:03:55+01:00