Detailinformationen

MA Nachl. 2 (Teilnachlass Albrecht Mendelssohn Bartholdy)Staatsbibliothek zu Berlin. MusikabteilungMA Nachl. 2 (Teilnachlass Albrecht Mendelssohn Bartholdy)

Funktionen

MA Nachl. 2 (Teilnachlass Albrecht Mendelssohn Bartholdy)Staatsbibliothek zu Berlin. Musikabteilung ; MA Nachl. 2 (Teilnachlass Albrecht Mendelssohn Bartholdy)


42 Bände, 1 Konvolut, 5 Kästen. - Teilnachlass, Nachlass

Inhaltsangabe: - MA Nachl. 2, 1-41: 41 Bände Briefe an Albrecht Mendelssohn Bartholdy aus den Jahren 1891-1933 (darin vereinzelt auch eigenhändige Notizen, Antwortentwürfe, Arbeitsübersichten und kleinere Drucksachen enthalten);- MA Nachl. 2,42: Namensverzeichnis zu den Briefbänden, unvollständig- MA Nachl. 2,43,1-14: Kompositionsautographe (Lieder, Skizzen und Fragmente)- MA Nachl. 2,44: Materialien und Manuskripte zur Geschichte der Familie Mendelssohn, isb. zu einer Biographie Felix Mendelssohn Bartholdys- MA Nachl. 2,45: Notenalbum für Marie Wach (s. http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB00014BF400000000)- MA Nachl. 2,46: Sammlung von Konzertprogrammen anlässlich des 100. Geburtstags Felix Mendelssohn Bartholdys im Jahr 1909- MA Nachl. 2,47,1: Europäische Gestalten. Hamburger Bestiarium der auswärtigen Politik. 25. Oktober 1924. Institutsinterne Festschrift für AMB zu dessen 50. Geburtstag- MA Nachl. 2,47,2: H. C. C. Wach: Reiseskizzen. Berlin : Der Zirkel Architekturverlag, o. J. [ca. 1916/17]. Gebundenes Exemplar, Nr. 24 der Vorzugsausgabe. Mit Widmung von Hugo C. C. Wach an AMB.- MA Nachl. 2,47,3: wie MA Nachl. 2,47,2, jedoch ungebundenes Ex. in Mappe, Nr. 119 der Vorzugsausgabe, ohne Widmung- MA Nachl. 2,47,4: Band mit eingeklebten Schriftstücken zu den Feiern zum 500jährigen Bestehen der University of St Andrews (Schottland), Sept. 1911. - MA Nachl. 2,47,5: AMB: Fiktives (?) Redeprotokoll einer Parlamentssitzung, "Tagesordnung: Regierungsvorlage zu Gunsten einer Staatssubvention des Vereins für Verbreitung guter Schriften im Volk"; in den Band vorne eingelegt verschiedene Blätter mit Zeichnungen sowie Manuskript: Skizzen zu einer lyrisch-komischen Oper in 3 Akten "Die Prinzessin von Troja", dat. 31.08.1896.- MA Nachl. 2,47,6: Porträt (Zeichnung) einer männlichen Person (vermutlich AMB)- MA Nachl. 2,47,7: Wilhelm Volz: Melodien aus den Chansons choisies für Klavier (Frühjahr 1901). Handschrift- MA Nachl. 2,47,8: H. C. C: Wach: Vom Bauernhaus zum Landhaus. Artikel über AMBs Wohnhaus in Ohlstedt, aus einer nicht genannten Zeitschrift- MA Nachl. 2,47,9/10 Materialien und Exzerpte zur Geschichte der Familie Mendelssohn (2 Mappen) (NB: vgl. hierzu auch MA Nachl. 2 44)- MA Nachl. 2,47,11/12: Konzepte, Materialien und Exzerpte zu rechtswissenschaftlichen Themen (2 Mappen); am Schluss von Mappe II: Sonderdrucke von zwei Aufsätzen von AMB: (1) Der Volkswille. Grundzüge einer Verfassung; (2) Das neue Strafrecht - MA Nachl. 2,47,13: Materialien zur AMBs Lehrtätigkeit in Oxford- MA Nachl. 2,47,14: AMB: Restatement of the Law of Conflict of Laws as adopted and promulgated by the American Law Institute at Washington, D. C., May 11, 1934. Manuskript eines Zeitschriftenaufsatzes- MA Nachl. 2,47,15: AMB: [Der Weltkrieg und die deutsche Gesellschaft = The War and German Society] Typoskript (deutsches Original und englische Übersetzung) zu einer umfassenden Darstellung zur deutschen Wirtschaft und Gesellschaft während des ersten Weltkriegs (erschienen posthum in englischer Übersetzung als "The War and German Society", New Haven : Yale Univ. Press, 1937).

Literaturhinweise: Klein, Hans-Günter: Das Mendelssohn-Archiv der Staatsbibliothek zu Berlin. Bestandsübersicht, Berlin 2003, S. 88.

Bemerkung: Erworben 1968

Ordnungszustand: Ordnung übernommen

Weitere Findmittel: Zettelkatalog

DE-611-BF-4715, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-4715

Erfassung: 14. Oktober 2004 ; Modifikation: 28. August 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2021-07-08T23:17:48+01:00