Detailinformationen

Huber, Max (1874-1960)

Huber, Max (1874-1960)(Zürich – Zürich)

Jurist, Hochschullehrer, Nobelpreisträger, Politiker, Diplomat, Rechtswissenschaft, Dr. jur., Dr. theol.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118707493GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118707493, 01.07.1988, Letzte Änderung: 06.12.2017 Wikipedia ; DbA (WBIS) ; LoC Auth ; Deutsche Biographie ; PND

Beziehungen: HuberHuber-Werdmüller, Peter Emil (1836-1915) [Vater]Zeller-Werdmüller, Heinrich (1844-1903) [Onkel]Huber-Stockar, Emil (1865-1939) [Bruder]Escher, Conrad (1833-1919) [Schwiegervater]Schindler, Dietrich (1856-1936) [Schwager]Ständiger Schiedshof [Präsident]Internationales Komitee vom Roten Kreuz [Präsident 1928-1944]Association 1000 Women for the Nobel Peace Prize 2005 [1944]Universität Zürich [Professor]

Biographische Hinweise:

1902-1921 Professor für Verfassungsrecht, Kirchenrecht und internationales öffentliches Recht an die Universität Zürich; 1920-1937 am Ständigen Internationalen Gerichtshofs in Den Haag (1924-1927 als Präsident); 1928-1944 Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz; 1944 Friedensnobelpreis

Jurist

Verweisungen:

Escher, Max Huber- (1874-1960)Huber-Escher, Max (1874-1960)Huber, Hans Max (1874-1960)

Links in Kalliope

Externe Quellen