Detailinformationen

NL Ernst Meyer (1898-1975)UZH ArchivNL Ernst Meyer (1898-1975)Signatur: (UAZ) PA.013

Funktionen

NL Ernst Meyer (1898-1975)UZH Archiv ; NL Ernst Meyer (1898-1975)

Signatur: (UAZ) PA.013


Meyer, Ernst (1898-1975) [Bestandsbildner]

1905-1988. - 4.30 Lfm. - Nachlass

Beschränkt benutzbar. Teile davon gesuchspflichtig.

Inhaltsangabe: Der Bestand besteht zu einem grossen Teil aus den Arbeitsmaterialien von Ernst Meyer. Darüber hinaus enthalten sind unter anderem thematische Sammlungen zu Meyers Wehrdienst im 1. Weltkrieg, über den Deutschen Hilfsverein und zu den akademischen Reisen, die er organisierte.

Bemerkung: Ernst Meyer wurde am 21.2.1898 in Pinneberg (Schleswig-Holstein) geboren und besuchte die Schulen in Altona. Nach seinem Wehrdienst im Ersten Weltkrieg studierte er in Hamburg Alte Geschichte, Klassische Philologie, Archäologie und Orientalistik. Nachdem er 1923 in Göttingen promoviert hatte, schrieb er 1924 an der Universität Kiel seine Habilitation mit dem Titel "Untersuchungen zur Chronologie der ersten Ptolemäer". 1927 wurde er als Nachfolger von Johannes Hasebroek auf den althistorischen Lehrstuhl an die Universität Zürich berufen und bekleidete bis 1947 eine ausserordentliche, und anschliessend bis zu seinem Rücktritt 1968 eine ordentliche Professur. Ernst Meyer verstarb am 18.11.1975 in Zürich.

Ordnungszustand: Katalogisiert

Weitere Findmittel: Archivdatenbank

DE-611-BF-67397, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-67397

Erfassung: 5. Mai 2017 ; Modifikation: 9. Juni 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-09T10:33:00+01:00