Detailinformationen

Brief von Wilhelm Wundt an Wilhelm OstwaldUniversitätsarchiv <Leipzig>Nachlass Wilhelm WundtSignatur: NA Wundt/III/701-800/776/709-710

Funktionen

Brief von Wilhelm Wundt an Wilhelm OstwaldUniversitätsarchiv <Leipzig> ; Nachlass Wilhelm Wundt

Signatur: NA Wundt/III/701-800/776/709-710


Leipzig, 27.12.1905. - 1 Bl. (2 masch. S.), Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Freut sich über Ostwalds gute Resonanz in Harvard. Hat über Harvard bereits viel Positives von Münsterberg u.a. gehört. Über Ostwalds Austauschpartner Peabody, der als amerikanischer Theologe in Berlin kaum Erfolg habe. Grüße vom "Freitagskränzchen". Nachfolge Wachsmuths erregt Fakultät in Leipzig. Minister Seydewitz und Heinze krank. Schickt Ostwald den 2. Bd. der "Völkerpsychologie".
Boltzmann, Ludwig: Populäre Schriften. Leipzig: Barth, 1905.Wundt, Wilhelm: Völkerpsychologie: eine Untersuchung der Entwicklungsgesetze von Sprache, Mythus und Sitte. Leipzig: Engelmann; Kröner, 1900-1920.

http://histbest.ub.uni-leipzig.de/rsc/viewer/UBLNachlassWundt_derivate_00001143/na_wundt_3_701-800_770-800_709.tif (Link zum Digitalisat)

Bemerkung: Vererehrter Freund

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Wilhelm Wundt / Nachlass Wilhelm Wundt/Briefe / NA Wundt/III/Nachlass Wilhelm Wundt/Briefe/701-800

DE-611-HS-2122309, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2122309

Erfassung: 26. September 2013 ; Modifikation: 25. Januar 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2020-09-10T22:50:39+01:00