Detailinformationen

Brief von Friedrich von Oppeln-Bronikowski an Herwarth WaldenStaatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungSturm-Archiv ISignatur: Sturm-Archiv I, Oppeln-Bronikowski, Friedrich von, Bl. 15-16

Funktionen

Brief von Friedrich von Oppeln-Bronikowski an Herwarth WaldenStaatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Sturm-Archiv I

Signatur: Sturm-Archiv I, Oppeln-Bronikowski, Friedrich von, Bl. 15-16


Berlin, o.D.. - 1 Brief, 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bedauert, dass W. nicht komponieren will. Weitere Adressen für Programme. Bedauert, dass W. seine ursprüngliche Absicht mit Freund hat fallen lassen. Soll an beide Firmen Billets senden. Dank für die Freikarten. Französ. Botschaft nicht vergessen. In Sachen Maeterlinck wird er nach Weihnachten von Felix Bloch Bescheid bekommen. Schreibt an Maeterlick, um die Decors für Joyzelle u. Tintagiles zu erhalten, wird in Paris mit Mme Leblanc in der Hauptrollle gespielt Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Sturm-Archiv I / Mo - Ro / Oppeln-Bronikowski, Friedrich von

DE-611-HS-2810887, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2810887

Erfassung: 23. März 2015 ; Modifikation: 31. März 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-12-20T16:42:11+01:00