Detailinformationen

Briefe über die Vorbereitung eines neuen Transports Salzburger Emigranten nach Ebenezer sowie die weitere Stabilisierung der Gemeinde.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekMissionsarchivSignatur: AFSt/M 5 A 9

Funktionen

Briefe über die Vorbereitung eines neuen Transports Salzburger Emigranten nach Ebenezer sowie die weitere Stabilisierung der Gemeinde.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Missionsarchiv

Signatur: AFSt/M 5 A 9


Darin: Mitteilung von Samuel Urlsperger an Gotthilf August Francke über einige Fragen, die im Zusammenhang mit dem Transport Salzburger Emigranten zu klären sind.Darin: Mitteilung von Friedrich Michael Ziegenhagen an Samuel Urlsperger über die Entscheidung der Trustees, weitere Salzburger in Ebenezer aufzunehmen.Darin: Übersetzung des Briefes von Benjamin Martyn an Henry Newman.Darin: Auszug eines Briefes von Friedrich Michael Ziegenhagen an Samuel Urlsperger mit der Bitte um seinen Einsatz für die Aufnahme weiterer Salzburger in Georgia sowie einer Mitteilung Samuel Urlspergers an Gotthilf August Francke zur Versendung der Nachrichten aus Ebenezer.Darin: Brief von Samuel Urlsperger an Gotthilf August Francke - u.a. über eine Spende für den Wiederaufbau der abgebrannten Kirche in Glaucha.Darin: Brief von Samuel Berein an Gotthilf August Francke über seine Kenntnisse zu den Heiratsabsichten der halleschen Missionare in Indien sowie die Entscheidung der Trustees, weitere Salzburger in Ebenezer anzusiedeln.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius über die späte Weiterleitung seiner Tagebücher durch Samuel Urlsperger in Augsburg, den Zustand der Gemeinde in Frederica sowie die Konflikte mit JohnWesley und George Whitefield.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Israel Christian Gronau über die Lektüre der Schrift von der Philantropia Dei sowie die Erkenntnis der christlichen Wahrheiten.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius über Ereignisse in den Waisenanstalten und an der Universität Halle sowie den Krieg in Schlesien.Darin: Briefverzeichnis von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius über die seinen Briefen vom Juli 1741 beigelegten Schreiben.Darin: Brieffragment von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau über das Wirken der Gnade Gottes in Ebenezer.Darin: Teil eines Berichts von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau über Ereignisse aus dem Jahre 1741.Darin: Teil eines Berichts von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau über Ereignisse des Jahres 1741.Darin: Teil eines Berichts von Gotthilf August Francke an [Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau ?] über einige politische und kirchliche Ereignisse in Preußen.Darin: Brief von Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über den Wunsch von James Edward Oglethorpes nach einem Prediger aus Halle für Frederica sowie über die Verhaltensänderung Christian Ernst Thilos. [Brief]Darin: Brief von Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über die Fehlsendung einer Warenlieferung, den Bau der Kirche sowie die Situation der Landwirtschaft in der Gemeinde Ebenezer.Darin: Brief von James Edward Oglethorpe an Johann Martin Boltzius mit der Bitte, sich bei Francke für die Entsendung eines Predigers für die deutschsprachige Gemeinde in Frederica einzusetzen.Darin: Brief von George Whitefield an Henry Newman über die positive wirtschaftliche Entwicklung Ebenezers sowie seine Unterstützung für die Gemeinde.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau - u.a. über einen Prediger für Frederica sowie den Kirchenbau in Ebenezer.Darin: Brief von Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über ihre Dankbarkeit für Franckes Anteilnahme am Leben in Ebenezer, die Verwendung von Spendengeldern sowie die Behandlung der Malaria.Darin: Begleitschreiben von Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke zu einem weiteren Auszug aus Boltzius' Tagebuch.Darin: Auszug aus dem Tagebuch von Johann Martin Boltzius vom Mai 1740 über Beispiele seelsorgerlicher Arbeit in Ebenezer sowie ein Gespräch mit dem Herrnhuter Hagen. [Dokument]Darin: Brief von Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über den Bau einer Getreidemühle in Ebenezer sowie die Unterstützung der Missionsarbeit in Ostindien.Darin: Brief von Johann Martin Boltzius an Gotthilf August Francke über die Dankbarkeit der Kinder für den Erhalt der Warensendung mit Leinen und Medikamenten aus Halle, das gute Verhältnis der Pastoren zu Christian Ernst Thilo sowie einen militärischen Mißerfolg James Edward Oglethorpes. [Brief]Darin: Auszug aus dem Tagebuch von Johann Martin Boltzius vom 5. August 1740 über einen Gottesdienst in Ebenezer anläßlich der Medikamenten- und Leinensendung aus Halle. [Dokument]Darin: Auszug aus dem Tagebuch von Johann Martin Boltzius vom Januar 1741 über den Bau der Getreidemühle in Ebenezer. [Dokument]Darin: Brief der Mitarbeiter, Witwen und Kinder des Waisenhauses an Gotthilf August Francke, in dem sie ihre Dankbarkeit für die Wohltaten aus Halle ausdrücken.Darin: Brief von Ruprecht und Margaretha Kalcher an Gotthilf August Francke, in dem sie sich für die Spenden aus Halle bedanken.Darin: Brief von Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über die Glaubensdifferenzen mit den Herrnhutern und die Prediger in Georgia.Darin: Auszug eines Briefes von Augustin Schultze an Gotthilf August Francke über die Versorgung der armen Kinder in Riechsdorf sowie die Bitte um eine Geldspende für die Errichtung einer Krankenstube.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau über die wirtschaftliche und geistliche Situation in Ebenezer, den Einfluß der Herrnhuter und die Preissteigerungen in Deutschland.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Israel Christian Gronau, in dem er sich für die Auszüge aus dem Tagebuch vom Mai 1740 bedankt.Darin: Anhang zu dem Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau - u.a. über politische Veränderungen in Deutschland nach dem Tod des Kaisers.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Ruprecht und Margaretha Kalcher über die Dankbarkeit für erwiesene Wohltaten und ihre Tätigkeit im Waisenhaus.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius über die Ankunft einer Medikamenten-, Leinen- und Büchersendung in Ebenezer.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an die Mitarbeiter, Witwen und Kinder des Waisenhauses in Ebenezer, in dem er sie zu einem christlichen Leben und zum Gebet für ihre Wohltäter ermahnt.Darin: Brief von Gotthilf August Francke an Israel Christian Gronau über die Erkenntnis der göttlichen Gnade sowie das Verhältnis zu den Herrnhutern und zu George Whitefield.Darin: Anlage zu dem Brief von Gotthilf August Francke an Johann Martin Boltzius und Israel Christian Gronau über die korrekte Überweisung der Geldspenden Gotthilf August Franckes durch Friedrich Michael Ziegenhagen.Darin: Brief von Benjamin Martyn an Henry Newman über die Absicht der Trustees, 50 weitere Salzburger nach Ebenezer zu senden.Darin: Brief von Israel Christian Gronau an Gotthilf August Francke über die Gnade Gottes in Zusammenhang mit seiner Berufung nach Ebenezer.Darin: Brief von Johann Martin Boltzius an Gotthilf August Francke über den Beginn des Kirchbaus in Ebenezer sowie sein Verhältnis zu Israel Christian Gronau und Christian Ernst Thilo. [Brief]Darin: Brief von Samuel Urlsperger an Gotthilf August Francke über die Zusammenstellung eines neuen Transports nach Ebenezer, die Reiseroute und die Ausrüstung.

Pfad: Missionsarchiv / Amerikaabteilung / Georgiaarchiv

DE-611-HS-3248754, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3248754

Erfassung: 25. August 2005 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2020-09-11T02:29:31+01:00