Detailinformationen

Brief von Johann Wigand an Johann Wilhelm <Sachsen-Weimar, Herzog>Forschungsbibliothek GothaNachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-WeimarSignatur: Chart. A 41, Bl. 89r-90v

Funktionen

Brief von Johann Wigand an Johann Wilhelm <Sachsen-Weimar, Herzog>Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar

Signatur: Chart. A 41, Bl. 89r-90v


Jena, 23.08.1571. - 2 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Autograph;Da er nicht genügend Platz in seinem Haus für seine Bücher hat, bittet er den Herzog darum, entweder sein Haus erweitern zu lassen oder ein größeres kaufen zu dürfen. Er möchte das Haus des entlassenen Juristen Matthäus Coler neben der Pfarrkirche kaufen, das jetzt von Studenten bewohnt wird. Bittet deswegen den Herzog, dem Amtmann Alexander von Eichicht und dem Schösser Nikolaus Schober zu befehlen, das Haus zu besichtigen und mit Coler um den Verkauf zu verhandeln.

Schober, Nickel [Behandelt],Coler, Matthias (1530-1587) [Behandelt],Eichicht, Alexander von [Behandelt]

Pfad: Nachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar / Korrespondenz Herzog Johann Wilhelms von Sachsen-Weimar mit verschiedenen Theologen

DE-611-HS-3435289, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3435289

Erfassung: 12. September 2005 ; Modifikation: 1. Oktober 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2020-08-05T16:59:57+01:00