Detailinformationen

Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von BaerUniversitätsbibliothek (Giessen)Nachlass Karl Ernst von BaerSignatur: Nachl. Baer, Briefe 16, Bl. 365

Funktionen

Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von BaerUniversitätsbibliothek (Giessen) ; Nachlass Karl Ernst von Baer

Signatur: Nachl. Baer, Briefe 16, Bl. 365


Breslau, 30.11.1832 [30. Nov. 32]. - 1 Brief, 1 Blatt (1 beschriebene Seite, Adresse verso, Lacksiegel, Postvermerke), 4°, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Eichwald teilt ihm mit Brief vom 9.11. mit, dass er durch Baer schon vor einem Jahr ein zoologisches Manuskript (Neue Deutung des Kiemendeckels der Fische) der Akademie eingereicht habe. Bittet das Manuskript an ihn weiterzureichen oder dem Sender den Nichtempfang anzuzeigen.

Eichwald, Karl Eduard (1795-1876) [Behandelt]

Kaiserlich leopoldinische carolinische Akademie der Naturforscher (Bonn) (1818-1878) [Behandelt]

Editionshinweise: Ortrun Riha, Bastian Röther, Günther Höpfner: Botanik und Leidenschaft. Der Briefwechsel zwischen Christian Gottfried Nees von Esenbeck, Elisabeth Nees von Esenbeck und Karl Ernst von Baer. (Relationes; 10), Aachen 2012, S. 246-247.

https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:26-digisam-153995 (Digitalisat )

In: Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von Baer [Brief]

Erhaltungszustand: Randbeschädigung durch Siegelausriß, stark angerändert.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Karl Ernst von Baer / 1. Briefe / 1.16 Band 16 / Brief von Christian Gottfried Daniel Nees von Esenbeck an Karl Ernst von Baer

DE-611-HS-3597580, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3597580

Erfassung: 8. Juni 2020 ; Modifikation: 14. Juli 2021 ; Synchronisierungsdatum: 2022-04-05T10:12:46+01:00