Detailinformationen

Reuter, Ernst (1889-1953)

Reuter, Ernst (1889-1953)(29.07.1889, Apenrade – 29.09.1953, Berlin)

Dr. h.c., Politiker, Hochschullehrer, Bürgermeister, Politiker, Politiker, Politiker


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118599968GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118599968, 01.07.1988, Letzte Änderung: 01.02.2021 Biogr. H Emigr. ; NDB ; MdR

Beziehungen: Reuter, Wilhelm (1838-1926) [Vater]Reuter, Caroline (1851-1941) [Mutter]Reuter, Otto Sigfrid (1876-1945) [Halbbruder]Reuter, Hermann (1885-1915) [Bruder]Reuter, Karl (1886-1971) [Bruder]Reuter, Edzard (1893-1919) [Bruder]Reuter, Wilhelm (1875-1947) [Halbbruder]Krappek, Lotte (1901-) [1. Ehefrau]Reuter, Hanna (1899-1974) [2. Ehefrau]Reuter, Hella (1920-1983) [Tochter]Reuter, Gerd (1921-1992) [Sohn]Reuter, Edzard (1928-) [Sohn]Rohde, Georg (1899-1960) [Freund]Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Biographische Hinweise:

War während der 1930er-Jahre Oberbürgermeister von Magdeburg; Mitglied des Reichstages Juli 1932-Juli 1933; während der NS-Zeit vorübergehend im KZ inhaftiert; 1935 Emigration (Ankara), 1946 Rückkehr nach Deutschland (brititsche Besatzungszone); 1947/48-1953 Oberbürgermeister bzw. Regierender Bürgermeister von Berlin

Verweisungen:

Reuter, Ernst Rudolf Johannes (1889-1953) [Vollstaendiger Name]Friesland, Ernst (1889-1953) [Pseudonym]

Links in Kalliope

Externe Quellen