Detailinformationen

Briefe an Ernst Salomon Cyprian, Band 9Forschungsbibliothek GothaNachlass Cyprian, Ernst SalomonSignatur: Chart. A 430

Funktionen

Briefe an Ernst Salomon Cyprian, Band 9Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Cyprian, Ernst Salomon

Signatur: Chart. A 430


1717-1728. - 632 [=660] Bl.; 34,5 x 21 cm

Inhaltsangabe: 252 Originalbriefe an Ernst Salomon Cyprian überwiegend aus dem Zeitraum zwischen 1725 und Anfang 1728 sowie ein eigenhändiger Briefentwurf Cyprians (Bl. 26r-31bv), ein selbst unterzeichnetes Gutachten (Bl. 622r-623v) mit Notizen (Bl. 624r-624av) und die Abschrift eines Briefes von Cyprian (Bl. 620r-621v). Mehrere Briefe enthalten Beilagen, darunter Akten zur Kontroverse um Johann Christian Klemms unter dem Pseudonym Christian Fratellus erschienenes "Unpartheyisches Liebes-Schreiben wegen Vereinigung der Evangelisch-Lutherischen und Evangelisch-Reformirten" (Bl. 59r-93v), ein Fragenkatalog über Lutheraner in Oedenburg (Bl. 106r/v), ein Auszug aus Cyprians Stellungnahme zu den protestantischen Unionsbestrebungen (Bl. 158r/v), ein Verbot der von Erdmann Neumeister verfassten Schrift "Beweis, daß die Marpergerische so genannte Schrifftmäßige Betrachtung des Lehr-Elenchi nicht Schrifftmäßig" (Bl. 228r/v), eine Briefabschrift zur Bücherzensur in Kursachsen (Bl. 279r-280v), Brief- und Dokumentabschriften zu Ludwig Hätzer (Bl. 343r-348v), ein Verzeichnis Wittenberger Disputationen (Bl. 420r/v), Akten zum Mühlhäuser Gesangbuch von 1726 (Bl. 461r-463v), ein Auszug aus einem Protokoll des Coburger Konsistoriums (Bl. 472r/v), Auskunft über Bücher zu Ausgaben von Luthers Werken (Bl. 511r/v) sowie Dokumente zu der von Herzog Friedrich II. von Sachsen-Gotha-Altenburg in Auftrag gegebenen Ausgabe der Briefe Melanchthons (Bl. 551r-553v). Hinzu kommen die Abschrift eines Briefes des Erzbischofs von Canterbury, William Wake (Bl. 94r-95v), ein gedruckter Bericht von Johann Wilhelm von Berger über die Stadt Rom (Bl. 109r-116v), Drucke von Heinrich Jakob van Bashuysen (Bl. 270r-277v), ein Gutachten über Cyprians "Überzeugende Belehrung vom Ursprung und Wachsthum des Pabstthumbs" (Bl. 386r-393v), ein Verzeichnis von Büchern zu den protestantischen Unionsbestrebungen (Bl. 564r/v), Akten zum Streit um die Konfessionszugehörigkeit der hinterlassenen Kinder des Freiherrn Carl Friedrich von Erthal (Bl. 606r-619v), ein Gebet für den König von Preußen (Bl. 625r-625av), ein Gedicht gegen die protestantischen Unionsbestrebungen (Bl. 628r-629v) sowie die Abschrift eines Bestallungsbriefs für Johann Heinrich Hassel zum Präsidenten des Coburger Konsistoriums (Bl. 632r/v).

Literaturhinweise: Gertraud Zaepernick: Verzeichnis der Handschriftenbestände pietistischer, spiritualistischer und separatistischer Autoren des 17. und 18. Jahrhunderts in der Landesbibliothek Gotha sowie in anderen Handschriftensammlungen und Archiven in Gotha und Erfurt, [Halle ca. 1965-1968] (Maschinenschrift), S. 46f.

Bemerkung: Halbledereinband, mit Kiebitzpapier bezogen, goldgeprägtes Titelschild auf dem Rücken: "Epistolae Ad E. S. Cyprianvm Scriptae. Tom IX."

Pfad: Nachlass Cyprian, Ernst Salomon / Korrespondenz

DE-611-BF-42089, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-42089

Erfassung: 27. Februar 2015 ; Modifikation: 25. April 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2020-12-16T15:53:50+01:00