Detailinformationen

Fuchs von Bimbach, Hans Philipp (1567-1626)

Fuchs von Bimbach, Hans Philipp (1567-1626)(27.08.1626, Samtgemeinde Lutter am Barenberge)

Freiherr, Generaloberst, General, Mäzen


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/1026798078GND-ID: http://d-nb.info/gnd/1026798078, 11.10.2012, Letzte Änderung: 13.11.2020 Wikipedia ; BBL (2006), S. 242-243

Beziehungen: Marius, Simon (1573-1624)Fuchs von Bimbach, Ludwig Veit von [Bruder]Fuchs von Bimbach, Karl von [Bruder]

Biographische Hinweise:

Abkömmling des fränk. Adelsgeschlechts Fuchs von Bimbach; Studium in Padua; danach in Diensten des Markgrafen von Brandenburg-Ansbach; ab 1618 kaiserlicher Hofgerichtsrat u. Oberfeldzeugmeister; ab 1623 Berater von Herzog Christian von Braunschweig-Wolfenbüttel; seit 1625 General der Infanterie im Dienste Königs Christian IV. von Dänemark, fiel in der Schlacht bei Lutter am Barenberge

Verweisungen:

Fuchs von Bimbach-Möhren, Hans Philipp (1567-1626)Fuchs von Bimbach, Hans Philip (1567-1626)Fuchs von Bimbach-Möhren, Hans Philip (1567-1626)Fuchs v. Bimbach, Johan Philip (1567-1626)Bimbach, Johan Philip (1567-1626)Bimbach, Hans Philipp Fuchs von (1567-1626)Bimbach, Hans Philip Fuchs von (1567-1626)Fuchs von Bimbach, Hans Philipp von (1567-1626)Fuchs von Bimbach, Johannes Philippus von (1567-1626)Fuxius a Binbach, Johannes Philippus (1567-1626)

Links in Kalliope

Externe Quellen