Detailinformationen

Zeisold, Johannes (1599-1667)

Zeisold, Johannes (1599-1667)(07.07.1599, Gauern – 25.03.1667, Jena)

Physiker, Naturwissenschaftler, Philosoph, Hochschullehrer


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/11697060XGND-ID: http://d-nb.info/gnd/11697060X, 05.06.1996, Letzte Änderung: 16.01.2019 Matrikel der Univ. Jena, Leipzig und Wittenberg ; Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 6 (2013), S. 532 ; Wikipedia

Beziehungen: Zeisold, Fabian (1571-1637) [Vater]Linck, Barbara Catharina (1618-1684) [Ehefrau]

Biographische Hinweise:

Dt. Philosoph und Physiker; Studium in Leipzig (1515 non iuravit und 1623 imm.), Jena (1619 imm.), Magister in Jena (1622) sowie Studium in Wittenberg (1624 imm.), 1625 Magister legens in Wittenberg; 1627 Adjunkt der phil. Fakultät der Universität Jena und Prof. der Physik (ca. 1634) sowie mehrfach Rektor (1637, 1645, 1651) der Universität Jena

Verweisungen:

Zeisold, Johann (1599-1667)J. Z. (1599-1667)Zeisold, Joh. (1599-1667)Zeisoldus, Ioh. (1599-1667)Zeisold, Joannes (1599-1667)Zeisoldt, Johann (1599-1667)Zeisold, J. (1599-1667)Zeisold, Jo. (1599-1667)Zeisoldus, Johannes (1599-1667)

Links in Kalliope

Externe Quellen