Detailinformationen

Stassen, Franz (1869-1949)

Stassen, Franz (1869-1949)(12.02.1869, Hanau – 18.04.1949, Berlin)

Künstler, Maler, Grafiker


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/117218286GND-ID: http://d-nb.info/gnd/117218286, 18.07.1996, Letzte Änderung: 20.03.2021 AKL ; Homepage

Biographische Hinweise:

Maler

1884 Besuch der Zeichenschule in Hanau, 1886 der Berliner Hochschule für Bildende Künste, 1892 Zeichner in Hanau, 1893-1908 freischaffender Künstler in Berlin und Hinwendung zum Jugendstil, 1897 erste große Ausstellung zum "Totentanz"-Zyklus (Liszt) und Italienreise, 1901 erste Illustrationen zu Richard Wagner, 1908 Mitglied im sogenannten Bayreuther Kreis um Cosima und Siegfried Wagner, 1914-1916 Erscheinen zweier Mappen zum "Ring des Nibelungen" Wagners, 1919-1920 Illustrationen zu "FaustI." und "FaustII.", 1927 Gemäldezyklus "Weltenwerdens Walterin", 1930 Eintritt in die NSDAP, 1934 "Lohengrin-Zyklus", ab 1941 Distanz zur NSDAP und Rückzug ins Private.

Verweisungen:

Stassen, Fr. (1869-1949)FST (1869-1949) [Monogramm]

Links in Kalliope

Externe Quellen