(27.02.1799, Köthen (Anhalt) – 23.03.1872)

Theologe, Pfarrer


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/117279579GND-ID: http://d-nb.info/gnd/117279579, 26.07.1996, Letzte Änderung: 08.02.2017 B, ADB

Beziehungen: Uhlich, Clara [Ehefrau]Uhlich, Johannes [3. Sohn]Uhlich, Gerhard [4. Sohn]Uhlich, Adolph [5. Sohn]Uhlich, Anna [2. Tochter]

Biographische Hinweise:

Pfarrer u. religöser Schriftsteller, Gründer der Freien christlichen Gemeinde in Magdeburg, Leiter der Lichtfreunde, Abgeordneter im Frankfurter Parlament 1848

Links in Kalliope

Externe Quellen