Detailinformationen

Trott zu Solz, August von (1855-1938)

Trott zu Solz, August von (1855-1938)(29.12.1855 – 27.10.1938)

Ministerialbeamter, Politiker, Minister


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/117424447GND-ID: http://d-nb.info/gnd/117424447, 21.08.1996, Letzte Änderung: 30.03.2020 Homepage

Beziehungen: Trott zu Solz, Eleonore von (1875-1948) [Ehefrau]Trott zu Solz, Adam von (1909-1944) [Sohn]Trott zu Solz, Vera von (1906-1991) [Tochter]Müller-Plantenberg, Clarita (1943-) [Enkelin]

Biographische Hinweise:

Kultusminister

Studium der Rechts- und Staatswissenschaften in Würzburg, Heidelberg und Leipzig, 1884 Regierungsassessor in Oppeln, 1886 Landrat in Höchst/Main, 1892 in Marburg, 1894 Vortragender Rat im Innenministerium, 1894-1898 Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses, 1898 Regierungspräsident in Koblenz, 1899 in Kassel, 1905 Oberpräsident der Provinz Brandenburg, 1909-1917 Preußischer Minister für Geistliche, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten, 1914 Ehrenmitglied der Preußischen Akademie der Wissenschaften, 1917-1919 Oberpräsident der Provinz Hessen-Nassau.

Verweisungen:

Trott zu Solz, August Bodo Wilhelm P... C... (1855-1938)Solz, August von Trott zu (1855-1938)Trott zu Solz, August B... W... K... (1855-1938)

Links in Kalliope

Externe Quellen