Detailinformationen

Arndt, Ernst Moritz (1769-1860)

Arndt, Ernst Moritz (1769-1860)(26.12.1769, Groß Schoritz – 29.01.1860, Bonn)

Schriftsteller, Lyriker, Publizist, Historiker, Volkskundler, Linguist, Hochschullehrer, Politiker, Abgeordneter, Freiheitskämpfer, Komponist, Theologe, Prof.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118504118GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118504118, 01.07.1988, Letzte Änderung: 17.03.2022 Provenienzmerkmal ; Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg ; LCAuth ; DbA (WBIS) ; B 2006 (online) ; DMA ; Svenskt biografiskt lexikon ; NDB/ADB ; Wikipedia ; Landesbibliographie MV

Beziehungen: Arndt, Ludwig Nicolas [Vater]Schumacher, Friederice [Mutter]Quistorp, Charlotte Marie [1. Ehefrau]Arndt, Anna Maria Louise (1786-1869) [2. Ehefrau]Arndt, Karl Moritz (1801-1885) [Sohn]Arndt, Gottfried Heinrich Leubold [Sohn]Frankfurter Nationalversammlung [Mitglied]Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald [Anfangs Privatdozent, später Professor]Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn [Professor]

Biographische Hinweise:

1812 Privatsekretär des Freiherrn von Stein; Abgeordneter von Solingen im Frankfurter Parlament 1848

Verweisungen:

Arndt, Ernst Moriz (1769-1860)S., E. von (1769-1860) [Pseudonym]Arndt, Ernst M. (1769-1860)Arndt, E. M. (1769-1860)Schaller, F. (1769-1860) [Pseudonym]X. Y. Z. (1769-1860) [Pseudonym]E. M. A. (1769-1860)A., E. M. (1769-1860)Z., X. Y (1769-1860)

Links in Kalliope

Externe Quellen