Detailinformationen

Delbrück, Hans (1848-1929)

Delbrück, Hans (1848-1929)(11.11.1848, Bergen auf Rügen – 14.07.1929, Berlin)

Historiker, Publizist, Politiker, Hochschullehrer, Prof. Dr.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118524518GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118524518, 01.07.1988, Letzte Änderung: 10.10.2019 LCAuth ; Neue Deutsche Biographie ; Biogr. Hb. d. Reichstage

Beziehungen: DelbrückDelbrück, Berthold (1817-1868) [Vater]Delbrück, Max (1850-1919) [Bruder]Thiersch, Carl (1822-1895) [Schwiegervater]Thiersch, Johanna (1836-1925) [Schwiegermutter]Delbrück, Max (1906-1981) [Sohn]Bräuer, Ernst Wasa (1889-1946) [Schwiegersohn]Kolonialpolitisches AktionskomiteeReichs- und Freikonservative Partei

Biographische Hinweise:

Historischer Schwerpunkt: Kriegsgeschichte; Gegner des Nationalismus und Anhänger der konstitutionellen Monarchie; Mitglied des Reichstages Oktober 1884-14.01.1890

Verweisungen:

Delbrueck, Hans (1848-1929)Delbrück, Hans Gottlieb Leopold (1848-1929) [Vollstaendiger Name]

Links in Kalliope

Externe Quellen