Detailinformationen

Potonié, Robert (1889-1974)

Potonié, Robert (1889-1974)(02.12.1889, Berlin – 26.01.1974, Krefeld)

Geologe, Botaniker, Paläobotaniker, Prof. Dr. phil.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118595997GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118595997 , 01.07.1988, Letzte Änderung: 09.03.2022 Provenienzmerkmal ; TA, Kürschner Gelehrte ; ; ADB/NDB-online ; Stach, Erich: Robert Potonié. In: Potonié, Robert: Beiträge zur Sporologie. - 1975. - S. 1-6

Beziehungen: Potoníe, Henry (1857-1913) [Vater]Potoníe, Olly [Ehefrau]Nordrhein-WestfalenDeutsches ReichReichsstelle für BodenforschungPreußische Geologische Landesanstalt

Biographische Hinweise:

Dt. Paläobotaniker, Geologe, speziell Palynologie, Paläobotanik und Petrologie von Kohle; 1920-1939 Volontär/Assistent an der Preußischen Geologischen Landesanstalt, 1934 Bezirksgeologe, 1939-1945 Reichsstelle (später: Reichsamt) für Bodenforschung, 1949?-1954 Abteilungsdirektor im Geologischen Landesamt Nordrhein-Westfalen; 1923 Dozent, 1929 Prof. an der TH Berlin (Kohle, Erdöl u.a. brennbare Gesteine; Geologie Norddeutschlands), 1951-1966 an der Universität Bonn (Kohlenpetrographie); 1922 Mitgründer des Volksbundes für Naturschutz, Verfasser von Wanderbüchern

Verweisungen:

Potoné, Robert (1889-1974)Potonié, Robert Henri Hermann Ernst (1889-1974) [Vollstaendiger Name]

Links in Kalliope

Externe Quellen