Detailinformationen

Vincke, Georg Ernst Friedrich von (1811-1875)

Vincke, Georg Ernst Friedrich von (1811-1875)(15.05.1811, Hagen – 03.06.1875, Bad Oeynhausen)

Politiker, Abgeordneter, Beamter, Jurist, Gutsherr, Freiherr, Adel


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118627112GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118627112, 01.07.1988, Letzte Änderung: 25.08.2021 LCAuth ; M ; NDB/ADB (online) ; DBE ; DbA ; WBIS ; Wikipedia ; ; Behr, Hans-Joachim: Georg Freiherr von Vincke. In: Westfälische Lebensbilder, 15, 1990. - S.165-194

Beziehungen: Vincke, Ludwig von (1774-1844) [Vater]Vincke, Gisbert von (1813-1892) [Bruder]

Biographische Hinweise:

Verwaltungsjurist und Rittergutsbesitzer in der Provinz Westfalen; 1837-1848 Landrat des Kreises Hagen; 1848-1849 Abgeordneter für den 13. westfälischen Wahlkreis in der Frankfurter Nationalversammlung; 1852 Pistolenduell mit Bismarck; 1867 Mitglied im Konstituierenden Reichstag des Norddeutschen Bundes

Verweisungen:

Vincke, Ernst Friedrich Georg (1811-1875)Vincke, Georg E. von (1811-1875)Vincke, Georg von (1811-1875)Vinke, ... von (1811-1875)Vincke, ... (1811-1875)

Links in Kalliope

Externe Quellen