Detailinformationen

Uffenbach, Zacharias Konrad von (1683-1734)

Uffenbach, Zacharias Konrad von (1683-1734)(22.02.1683, Frankfurt am Main – 06.01.1734, Frankfurt am Main)

Politiker, Reiseschriftsteller, Bibliophiler, Jurist, Ratsherr, Patriziat


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/118803107GND-ID: http://d-nb.info/gnd/118803107 , 01.07.1988, Letzte Änderung: 31.07.2020 LCAuth, M, ADB ; ; Provenienzmerkmal ; Provenienzmerkmal ; Provenienzmerkmal

Beziehungen: Uffenbach von [mitg]Uffenbach, Johann Friedrich von (1687-1769) [Bruder]

Biographische Hinweise:

Buchbesitz: Privatbibliothek Zacharias Conrad ab Uffenbach

Frankfurter Patrizier, Schöffe und Ratsherr; Respondent in Halle (Saale); Jurist; Reiseschriftsteller und Bibliophiler. - Seine Bibliothek umfasste zuletzt rund 40 000 Bände, darunter 2000 Handschriften und 20 000 Briefe. Sie galt als eine der größten privaten Büchersammlungen der Zeit. Aus Enttäuschung über die geringe Anerkennung seiner Sammlerleistung vermachte er die Sammlung nicht seiner Vaterstadt, sondern bot sie noch zu Lebzeiten zum Verkauf an

Verweisungen:

Uffenbach, Zacharias Konrad (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Konradus (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Konradus von (1683-1734)Uffenbach, Zacharias C. von (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Conrad (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Conradus (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Conradus von (1683-1734)Uffenbach, Zacharias K. von (1683-1734)Uffenbach, Zach. Conr. (1683-1734)Uffenbach, Zach. Conr. ab (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Conrad von (1683-1734)Uffenbach, Zacharias Conradus ab (1683-1734)

Links in Kalliope

Externe Quellen