Detailinformationen

Fomann, Ernst (1570-1641)

Fomann, Ernst (1570-1641)(01.10.1570, Schleusingen – 05.01.1641)

Jurist, Politiker, Kanzler, Gymnasiallehrer


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/120068052GND-ID: http://d-nb.info/gnd/120068052, 27.03.1998, Letzte Änderung: 04.02.2020 Hoefner, Curt: Die Matrikel des Gymnasium Casimirianum Academicum zu Coburg 1606-1803. Würzburg, 1958, S. 110

Beziehungen: Fomann, Jakob (1533-1589) [Vater]Müller, Johannes [Dettelbach; VD-16 Mitverf.]Losch, Georg [VD-16 Mitverf.]Ruger, Heinrich [VD-16 Mitverf.]Reimann, Johannes Baptist [VD-16 Mitverf.]Berlach, Heinrich [VD-16 Mitverf.]Nordermann, Johannes [VD-16 Mitverf.]Egling, Heinrich [VD-16 Mitverf.]Pincier, Johannes Lorenz [VD-16 Mitverf.]Jenisch, Jakob (-1648) [VD-16 Mitverf.]Houmest, Meinhard [VD-16 Mitverf.]

Biographische Hinweise:

Dt. Jurist, Staatsmann und Poet; 1587 in Jena immatrikuliert; 1606 Hofgerichts- und Kanzleiadvokat sowie 1607 Schöppenstuhlassessor und Prof. jur am Gymnasium in Coburg; 1612-1614 Vizekanzler und 1614-1639 Kanzler und Geheimer Rat von Herzog Johann Casimir von Sachsen-Coburg; 1633 Konsistorialpräsident in Coburg; 1636 geadelt

Verweisungen:

Fohmann, Ernst (1570-1641)Fohmannus, Ernestus (1570-1641)Fomannus, Ernestus (1570-1641)Foman, Ernestus (1570-1641)Fomann von Waldsachsen, Ernst (1570-1641)Waldsachsen, Ernst Fomann von (1570-1641)

Links in Kalliope