Detailinformationen

Hörnigk, Ludwig von (1600-1667)

Hörnigk, Ludwig von (1600-1667)(Darmstadt – Mainz)

Arzt, Jurist, Dr. med., Dr. iur.


08.08.2000, Letzte Änderung: 10.05.2020 Ludwig von Hörnigk, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz ; Internat. biogr. Index ; Provenienzmerkmal

Beziehungen: Universität Mainz [Professor und Rektor]

Biographische Hinweise:

Jurist und Arzt in Frankfurt; dort auch 1648 kaiserlicher Bücherkommissar; seit 1650/51 in Mainz, hier Dekan der med. Fakultät und Rektor der Universität; trat 1647 in Wien zum Katholizismus über. Vater von Arnold von Hörnigk

Jurist, Arzt

Ansetzung nach PND-Online (23/06/92)

Verweisungen:

Hörnick, Ludolff von (1600-1667)Hörning, Ludwig von (1600-1667)Hörnicaeus, Ludovicus (1600-1667)Hornik, Ludwig von (1600-1667)D. L. v. H. (1600-1667)D. L. von H. (1600-1667)L. v. H., Doctor (1600-1667)L. von H., Doktor (1600-1667)Hoernick, Ludovicus (1600-1667)Hoernig, Ludwig von (1600-1667)Hoernigk, Ludwig von (1600-1667)Hornick, Ludovicus ab (1600-1667)Hörnick, Ludolf von (1600-1667)Hörnick, Ludwig von (1600-1667)Hörnig, Ludwig von (1600-1667)Hörnigh, Ludwig von (1600-1667)Hörnigk, Ludolf von (1600-1667)Hörnigk, Ludovicus ab (1600-1667)Hörnikg, Ludwig von (1600-1667)Horneck, Ludwig von (1600-1667)Hörnigk, Ludovicus von (1600-1667)Hornick, Ludwig von (1600-1667)Hornigk, Ludwig von (1600-1667)Hornigck, Ludwig von (1600-1667)Hornik, Ludwig ab (1600-1667)Hornig, Ludwig von (1600-1667)

Links in Kalliope

Externe Quellen