Detailinformationen

Nachlass Bessel-HagenUniversitäts- und Landesbibliothek BonnNachlass Bessel-HagenSignatur: NL Bessel-Hagen

Funktionen

Nachlass Bessel-HagenUniversitäts- und Landesbibliothek Bonn ; Nachlass Bessel-Hagen

Signatur: NL Bessel-Hagen


Bessel-Hagen, Erich (1898-1946) [Bestandsbildner], Peschl, Ernst (1906-1986) [Bestandsbildner]

1898-1946. - 46 Kapseln, 1 Holzkiste. - Nachlass, Archivbestand

Benutzbar. Inhaltsverzeichnis; einzelne, bereits digitalisierte Dokumente katalogisiert

https://www.ulb.uni-bonn.de/de/sammlungen/nachlaesse/bessel-hagen-erich (Weitere Informationen zum Nachlass)http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:5:2-159254 (Inhaltsverzeichnis)

Bemerkung: Enthält auch Teile des Nachlasses Ernst Peschl und 3 Briefe an Helmut Ulm (aus Nachlass Ulm).Aus dem Nachlass Bessel-Hagen stammt außerdem der Abschiedsbrief von Felix Hausdorff an Hans Wollstein vom 25.01.1942, der im Universitätsarchiv als verschollen galt. Nach seiner Wiederauffindung wurde er am 05.08.2020 der ULB Bonn übergeben. Dort lag eine Kopie des Briefes im Nachlass Hausdorff (Kapsel 66 : Nr. 08). Der Originalbrief wurde daher nach Übergabe nicht dem NL Bessel-Hagen, sondern dem NL Hausdorff zugefügt und ersetzt dort die jetzt makulierte Kopie.Die von Erwin Neuenschwander (Felix Hausdorffs letzte Lebensjahre nach Dokumenten aus dem Bessel-Hagen-Nachlaß, in: Felix Hausdorff zum Gedächtnis, 1996) zitierten Briefe von Bessel-Hagen an Elisabeth Hagemann vom 27.04.1941, 01.08.1941, 04./05.10.1941, 01.02.1942 und 26.03.1942 befanden sich bei Übergabe an die ULB Bonn nicht beim Nachlass.

DE-611-BF-41435, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-41435

Erfassung: 12. November 2014 ; Modifikation: 19. Februar 2021 ; Synchronisierungsdatum: 2021-07-09T01:35:59+01:00