Detailinformationen

Nachlass Friedrich Wilhelm Gotter (1746-1797)Forschungsbibliothek GothaNachlass Friedrich Wilhelm Gotter (1746-1797)

Funktionen

Nachlass Friedrich Wilhelm Gotter (1746-1797)Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Friedrich Wilhelm Gotter (1746-1797)


2 Bände, 1 Kassette. - Nachlass

Inhaltsangabe: Die Sammlung enthält ca. 600 Blätter mit Briefen von und an Gotter sowie ca. 90 Blätter Gedichte und Erinnerungen - Gliederung: Briefe von F.W. Gotter an Familienangehörige. Briefe verschiedener Schreiber an F.W. Gotter. Gedichte Gotters, Wetzlarer Erinnerungen, Gratulationen.

Bemerkung: Der Nachlaß wurde von Rudolf Ehwald sortiert und in Inhaltsverzeichnissen in den Bänden bzw. der Kassette erfaßt. - 2 Bände um 1900 gebunden, 1 Kapsel aus der ersten Hälfte des 20. Jh.Signaturen: Chart. B 1915 I, II; Chart. B 1925

Angaben zur Herkunft:Geschenk der Frau Caroline von Zech (1817-1909), geb. Schelling, Enkelin Gotters, der die Bibliothek bereits den Nachlaß Zech verdankt. Vgl. Vorwort in Schlösser, Rudolf: Friedrich Wilhelm Gotter: Sein Leben und seine Werke. Hamburg und Leipzig: Leopold Voß, 1894.

DE-611-BF-72479, http://kalliope-verbund.info/DE-611-BF-72479

Erfassung: 21. März 2007 ; Modifikation: 7. August 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2022-04-02T05:06:23+01:00