Detailinformationen

Bugenhagen, Johann (1527-1594)

Bugenhagen, Johann (1527-1594)(Wittenberg – Wittenberg)

Theologe, Evangelischer Theologe, Hebraist, Pfarrer, Superintendent, Propst


03.04.1996, Letzte Änderung: 28.01.2020 NDB/ADB-online ; DbA I 164,113-114 ; Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 2 (2004), S. 98 ; Wikipedia

Beziehungen: Bugenhagen, Johannes (1485-1558) [Vater]Bugenhagen, Walpurga (1500-1569) [Mutter]Bugenhagen, Maria (-1580) [Ehefrau]Bugenhagen, Johannes [Sohn, Pfarrer in Bleddin]Beust, Joachim von (1522-1597) [VD-16 Mitverf.]Fabricius, Georg [VD-16 Mitverf.]Fabricius, Jakob [Meißen; VD-16 Mitverf.]Maius, Michael (1530-1572) [VD-16 Mitverf.]Melanchthon, Philipp [VD-16 Mitverf.]Müller, Balthasar (1557-1610) [VD-16 Mitverf.]Praetorius, Johannes [Meißen; VD-16 Mitverf.]Reineck, Reinhard [VD-16 Mitverf.]Reusner, Elias (1555-1612) [VD-16 Mitverf.]

Biographische Hinweise:

Dt. ev. Theologe; 1553 in Wittenberg immatr.; 1557 Prof. für Hebräisch, 1570 Dr. theol. u. Prof. für Theologie in Wittenberg; seit 1560 Prediger an der Schlosskirche; 1575 Superintendent in Wittenberg, 1582 Propst in Kemberg

Verweisungen:

Bugenhagen, Johannes (1527-1594)Bugenhagen, Johannes, der Jüngere (1527-1594)Bugenhagen, Johannes d.J. (1527-1594) [(VD-16)]

Externe Quellen