Detailinformationen

Riccius, Karl August Gustav (1830-1893)

Riccius, Karl August Gustav (1830-1893)

Komponist, Geiger, Musikdirektor, Dirigent, Kapellmeister


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/116504749GND-ID: http://d-nb.info/gnd/116504749, 15.02.1996, Letzte Änderung: 05.01.2021 Steindorf, Eberhard: Die Konzerttätigkeit der königlichen musikalischen Kapelle zu Dresden (1817-1858), S. 398

Beziehungen: Riccius, Heinrich Julius (1832-1863) [Bruder]Schubert, Franz (1808-1878) [Lehrer]Uhlig, Theodor (1822-1853) [Lehrer]Wieck, Friedrich (1785-1873) [Lehrer]Hauptmann, Moritz (1792-1868) [Lehrer]Königlich Musikalische Kapelle zu Dresden [Mitglied]Königlich Sächsisches Hoftheater zu Dresden [Mitglied]

Biographische Hinweise:

Mitglied der Königlichen musikalischen Kapelle von 1847 bis 1862, Schüler der Kapellgeiger Franz Schubert und Theodor Uhlig sowie von Friedrich Wieck und Moritz Hauptmann, 1859 auch Repetitor am Hoftheater, 1876 Musikdirektor, 1889 als Nachfolger von Moritz Fürstenaus Kustos der Königlichen Musikaliensammlung, Bruder von Heinrich Julus Riccius

Komponist

Verweisungen:

Riccius, Carl (1830-1893)Riccius, C. (1830-1893)Riccius, Karl A. (1830-1893)Riccius, Ch. (1830-1893) [Hofmeister]

Links in Kalliope

Externe Quellen