Detailinformationen

Hölscher, Gustav (1877-1955)

Hölscher, Gustav (1877-1955)(17.06.1877, Norden – 16.09.1955, Heidelberg)

Alttestamentler, Theologe, Prof. Dr. phil. Dr. lic. theologiae


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/116927461GND-ID: http://d-nb.info/gnd/116927461 , 28.05.1996, Letzte Änderung: 09.03.2022 NDB ; Catalogus professorum Halensis

Beziehungen: Hölscher, Wilhelm (1845-1911) [Vater]Hölscher, Uvo (1878-1963) [Bruder]Hölscher, Uvo (1914-1996) [Sohn]Universität Marburg

Biographische Hinweise:

1902 Dr. phil. in Leipzig; 1904 Dr. lic. theologiae in Marburg; 1905 Privatdozent in Halle für Altes Testament, 1915 dort außerordentlicher Professor;1920 Ordinarius in Gießen, 1921 in Marburg. 1929 zur Mitwirkung bei der Reorganisation der theologischen Fakultät nach Bonn berufen, hier aber nach 1933 suspendiert. 1935-49 Professor am Wiss.-Theolog. Seminar Heidelberg.

Verweisungen:

Hoelscher, Gustav (1877-1955)Hölscher, Gustav Diedrich Hillard (1877-1955) [Vollstaendiger Name]

Links in Kalliope

Externe Quellen