Detailinformationen

Grahmann, Rudolf (1888-1962)

Grahmann, Rudolf (1888-1962)(07.11.1888, Leipzig – 06.09.1962, Koblenz)

Archäologe, Geologe, Hydrogeologe, Prähistoriker, Hochschullehrer, Prof. Dr. phil. habil.


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/117737984GND-ID: http://d-nb.info/gnd/117737984 , 12.02.1997, Letzte Änderung: 26.08.2022 Rudolf Grahmann, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz ; DbA (WBIS) ; Wikipedia ; Weidenbach, F.: Karl Rudolf Grahmann 1888-1962. In: Jahresberichte und Mitteilungen des Oberrheinischen Geologischen Vereins, 46, 1964. - S. XIX

Beziehungen: Grahmann, Elsbeth [Ehefrau]Grahmann, Rudolf [Sohn]Landesgrundwasserdienst Sachsen [Landesgeologe]Deutsches Reich [Regierungsgeologe]Johannes Gutenberg-Universität Mainz [Honorarprofessor]Bundesanstalt für GewässerkundeDeutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Biographische Hinweise:

1947 Amt für Bodenforschung Hannover, Begründer des Grundwasserdienstes Sachsen. Mitbegründer der International Union for Quaternary Research und der Deutschen Quartärvereinigung (1948).

Verweisungen:

Grahmann, R. (1888-1962)Grahmann, Karl Rudolf (1888-1962) [Vollstaendiger Name]Grahmann, Karl (1888-1962) [Stadtarchiv Koblenz]

Links in Kalliope

Externe Quellen