(22.09.1750 – 07.04.1800)

Verleger, Drucker, Komponist


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/120691124GND-ID: http://d-nb.info/gnd/120691124, 03.12.1998, Letzte Änderung: 22.07.2017 Hase, Oskar von: Breitkopf & Härtel, Bd. 1, 4. Aufl. 1917 ; Paisey (1988) S. 28 ; DbA

Beziehungen: Breitkopf, Johann Gottlob Immanuel (1719-1794) [Vater]Breitkopf, Bernhard Theodor (1749-1820) [Bruder]Härtel, Gottfried Christoph (1763-1827)BreitkopfJ. G. I. Breitkopf, Sohn und Comp. [Gesellschafter]Christoph Gottlob Breitkopf [Eigentümer]Breitkopf & Härtel [Gesellschafter]

Biographische Hinweise:

C. G. Breitkopf war als Drucker und Komponist in des Vaters Geschäft tätig, das er 1794 nach dessen Tod übernahm. 1795 schloß er mit Gottfried Christoph Härtel einen Assoziationskontrakt, dem bereits 1796 der Verkauf des gesamten väterlichen Erbes an den Partner folgte. Die Firma hieß nun Breitkopf & Härtel

Buchdrucker; Sohn von Johann Gottlob Immanuel Breitkopf (1719-1794)

Links in Kalliope

Externe Quellen