(06.05.1902, Mannheim – 10.10.1980, Bad Krozingen)

Physiker, Hochschullehrer, Aufsichtsrat, Prof. Dr. phil., Experimentelle Physik, Physik


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/139165754GND-ID: http://d-nb.info/gnd/139165754, 09.09.2009, Letzte Änderung: 10.05.2017 Nachlass Iwan Heilbut im Deutschen Exilarchiv 1933-1945 ; VIAF:100466093 ; Hans Klumb, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz

Beziehungen: Johannes Gutenberg-Universität Mainz [Professor für Experimentalphysik, Naturwissenschaftliche Fakultät]Kalle und Co. [Aufsichtsratsmitglied]

Biographische Hinweise:

Promotion 1928, Univ. Berlin

Studium, Universität Karlsruhe, Fächer: Physik, Elektrotechnik ; Hilfsassistent, Wolfgang Gaede, Universität Karlsruhe ; Studium, Universität Berlin ; 01.04.1927, Promotion, Universität Berlin ; Assistent, Universität Berlin, später an der Universität Freiburg im Breisgau, Entlassen aus politischen Gründen ; 07.03.1933, Habilitation, Universität Freiburg im Breisgau ; 1937-1940, Leiter, Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt Berlin, Röhrenlaboratorium der Deutschen Versuchsanstalt Luftfahrt ; 1940-1945, Kommissarischer Leiter, Luftkriegsakademie Berlin-Gatow, Messtechnisches Institut Akademie Berlin-Gatow ; 1947-1968 Direktor am Institut für Angewandte Physik, Naturwissenschaftliche Fakultät, Universität Mainz

Links in Kalliope